Buch: „Naturheilverfahren biblisch hinterfragt“

Über 200 alternative Heil- und Diagnoseverfahren aus biblischer Sicht bewertet

Zweite überarbeitete und erweiterte Auflage

Mein Buch ist im Buchhandel unter der   ISBN 978-3-00-049936-4   erhältlich und kostet 15,90 Euro.

 

Da manche Großhändler mein Buch nicht auf Lager haben, kann es vorkommen, dass es in manchen Buchgeschäften zu Problemen bei der Bestellung kommen kann.

 

 Sie können das Buch auch direkt beim Hersteller unter www.druckerei-gmbh.de mit der Artikelnummer 79227 versandkostenfrei bestellen.

 


Das Buch umfasst 156 Seiten und hat Din-A-4-Format.

 

Inhaltsbeschreibung:

Alternative Heilverfahren sollen sanft, nebenwirkungsfrei und schonend Erkrankungen behandeln und die angeschlagene Gesundheit wiederherstellen. Der alternative Gesundheitsmarkt boomt.

Sanfte Therapien, die gerade auch auf Seele und Geist wirken sollen, stehen hoch im Kurs und genießen oftmals gegenüber der Schulmedizin einen Vertrauensvorschuss bei den Patienten.

Doch sind etliche anscheinend nebenwirkungsfreie alternative Heilmethoden nicht so nebenwirkungsfrei, wie man glaubt. Es gibt Risiken und Nebenwirkungen über die Sie kein Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker informiert.  

Bei manchen alternativen Heilmethoden schwingt als sanfte, fast unmerkliche Nebenwirkung eine esoterisch-spirituelle Weltanschauung mit. Übernatürliche spirituell-energetisch-kosmische Kräfte sollen bei manchen Naturheilverfahren zur Wirkung kommen.

Anscheinend gute göttliche Kräfte, die aus dem Kosmos fließen und die anscheinend über verschiedene Heilmethoden aktiviert werden können, sollen auf sanftem Wege und nebenwirkungsfrei zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden, Glück und Vollkommenheit führen.

 

Was sagt die Bibel zu solchen anscheinend göttlichen Energien, Schwingungen und kosmisch-spirituellen Kräften?

 

In meinem Buch beschreibe ich über 200 alternative Heil- und Diagnoseverfahren und nehme diese aus der Sicht der Bibel unter die Lupe. Auf esoterisch-magische und okkulte Einflüsse wird ausführlich eingegangen und biblisch-christlich bewertet. Der Weltanschauung der Esoterik mit ihrem Gottes- und Menschenbild wird die biblische Weltanschauung mit ihrem Gottes- und Menschenbild gegenübergestellt. Auch wird auf die rechtlichen Grundlagen der Heilkunde (wer darf überhaupt kranke Menschen behandeln) eingegangen und die alternative Therapeutenszene wird zum Teil kritisch hinterfragt.

 

Patric Warten, Heilpraktiker