Therapeutisch biblische Seelsorge

In der Region Stuttgart, Heilbronn, Ludwigsburg, Backnang, Marbach

Viele Menschen Leiden unter psychischen Beschwerden und Erkrankungen wie Stress, Anspannung, Ängsten, depressiven Episoden, manifesten Depressionen, Zwängen, Schlafstörungen, Essstörungen, Minderwertigkeitsgefühlen, Überforderung, Perfektionismus, Schuldgefühlen und anderen. Manche erzählen mir dies erst, wenn sie tiefes Vertrauen zu mir gefunden haben. Es erstaunt mich immer wieder, wie viel Belastendes manche Menschen mit sich herumtragen.

Auch Christen bleiben nicht davon verschont und es erstaunt mich auch hier, wie viel manche Christen mit sich herumtragen, obwohl sie doch einen heilenden, helfenden Gott haben. Gottes Hilfe wird, so meine Erfahrung, von manchen Christen zu wenig in Anspruch genommen.
Dabei hält Gott für uns Menschen so viel an Heilung bereit. Gott will heilen, sowohl körperlich, seelisch als auch geistlich.
Gerade bei seelischen Beschwerden und Erkrankungen setzte ich die therapeutisch biblische Seelsorge ein. Christen, wie auch Menschen, die Jesus nicht kennen, kommen gerne zu mir.

 

Als christlicher Therapeut distanziere ich mich ausdrücklich von sektiererischen, fundamentalistischen und übertriebenen geistbetonten Anschauungen und Praktiken.

Gott ist für mich ein sehr liebender, gnädiger, helfender und barmherziger Gott.

Ich bin Mitglied einer Freien evangelischen Gemeinde.


Die therapeutisch biblische Seelsorge biete ich auch als telefonische Dienstleistung an.

 

Als christlicher Seelsorger und Heilpraktiker suche ich mit den Betroffenen zusammen nach auslösenden Ursachen seiner seelischen Erkrankung, seelischen Belastung oder Konflikten.
Die Ursachen können vielfältig sein und sind manchmal in einer belasteten Kindheit begründet. Anhaltender Stress, Mobbing und Überforderung können weitere Ursachen sein. Immer wieder habe ich auch mit Menschen zu tun, die aufgrund esoterischer Praktiken seelisch belastet sind und zum Teil unter okkulten Bindungen leiden.  

Die Vergangenheit hat oft mehr mit der Gegenwart zu tun, als man glaubt. Ich analysiere mit den Ratsuchenden ihre Probleme. Dabei stößt man immer wieder auch auf verdrängte und unverarbeitete seelische Prozesse, die als „seelischer Sondermüll“ in den Tiefen der Seele liegen geblieben sind.

Dieser seelische Sondermüll kann das Leben zum Teil erheblich beeinflussen und so zu Konflikten, Problemen, körperlichen und seelischen Erkrankungen und Beeinträchtigungen führen. Dieser Sondermüll wird in der therapeutisch biblischen Seelsorge an das Licht Gottes gebracht und seiner Heilung zugeführt.


Es gibt Vieles in der Biografie eines Menschen, was die Seele gekränkt hat und von dem Sie Gott befreien will.

 

Machen Sie von dem Angebot Gottes gebrauch und lassen Sie sich von ihm helfen und neu machen.

 

Ich begleite unter anderem Menschen mit Angststörungen, Anpassungsstörungen, autoaggressivem Verhalten, Binge-Eating-Störungen, Bipolare Störungen, Borderline-Syndromen, Bulimie, Burnout, Depersonalisationen, Depressionen, Essstörungen, Magersucht, Neurosen, Panikstörungen, Phobien, Pornosucht, posttraumatischen Belastungsstörungen, psychogener Schwindel, Sexsucht, Zustand nach (geistlichem, sexuellem und emotionalem) Missbrauch, Zwangserkrankungen und Menschen mit und nach okkulten Belastungen.
Außerdem begleite ich Menschen, die durch die Esoterik Bindungen und Belastungen erfahren haben und aus der Esoterikszene aussteigen wollen.

 

Informieren Sie sich auch über meine Beratungs- und Behandlungskosten.