Hochsensibel - Hochsensibilität – Hochsensitiv

In meiner Naturheilpraxis berate ich als Seelsorger und Heilpraktiker auch Menschen mit Hochsensibilität bzw. die hochsensitiv veranlagt sind.

In unserer Gesellschaft sind Begriffe wie „sensibel“ oder gar „hochsensibel“ eher negativ belegt. Man denkt dabei unwillkürlich an Menschen, die „Weicheier“ sind und mit ihrem Leben nicht richtig zurechtkommen.
Doch ist eine erhöhte Sensibilität als eine Gabe Gottes zu sehen, die, wenn sie richtig umgesetzt und gelebt wird, zu viel Segen führen kann. Sowohl für den Träger dieser Gabe, als auch für Menschen, mit denen Hochsensible in Verbindung kommen.

Hochsensible nehmen mehr als andere Menschen wahr und können mehr Datenmengen sammeln und diese verarbeiten. Sie erleben andere Menschen tiefer, spüren intensiver wie es diesen ergeht und können sich in sie besser hineinversetzen.
Hochsensible nehmen unter anderem Sinneseindrücke stärker wahr, spüren auch subtile Veränderungen in ihrer Umgebung, reagieren gelegentlich auf Sinnesreize stärker, sind sehr gewissenhaft, manchmal schreckhaft. Sie geraten manchmal schnell unter Druck und sind immer wieder innerlich unruhig und angespannt.
Für manche Menschen mit hochsensitiver Veranlagung wird ihre Begabung zur Last, zur Überforderung. Manche leiden darunter, fühlen sich als Außenseiter, leiden unter Erschöpfung oder Überlastung.

Wenn dem so ist, dann würde ich Ihnen gerne helfen wollen. Vereinbaren Sie einen Termin bei mir zur therapeutisch biblischen Seelsorge.


Hochsensible Menschen sind zumeist auch Menschen, die in ihrer Vergangenheit seelische Verletzungen oder seelische Traumen erlebt haben und bedürfen der seelischen Heilung.
Je mehr seelische Heilung bei Hochsensiblen eintritt, desto besser können diese die Gabe der Hochsensibilität handhaben und zu ihrem eigenen Segen und zum Segen anderer einsetzen.
Die Gaben, die Gott schenkt sind nicht dazu da, dass wir darunter leiden müssen, sondern sie sind als Segen gedacht für den Gabenträger und die Menschen, mit denen der Gabenträger in Verbindung steht.

 

Gerne helfe ich Ihnen dabei von seelischen Verletzungen frei zu werden und konstruktiv, erfüllend und segensreich mit Ihrer Hochsensibilität zu leben.

 

Als christlicher Therapeut distanziere ich mich ausdrücklich von sektiererischen, fundamentalistischen und übertriebenen geistbetonten Anschauungen und Praktiken. Gott ist für mich ein sehr liebender, gnädiger, helfender und barmherziger Gott.
Ich bin Mitglied einer Freien evangelischen Gemeinde.