Christliche Therapie – Christlicher Therapeut

Als christlicher Heilpraktiker und Osteopath kann ich viele verschiedene alternative Heilverfahren anbieten, die frei von esoterischen und magischen Einflüssen sind.
Als christlicher Therapeut verfüge ich über 35 Jahre Berufserfahrung, davon über 31 Jahre als Christ.


Jesus selbst beziehe ich in meine therapeutische Arbeit mit ein. Persönlich bete ich regelmäßig für meine Patienten, auf Wunsch auch mit meinen Patienten. Jesus ist es, der meine Arbeit führt und leitet und mir Weisheit im Umgang mit meinen Patienten schenkt.
In meiner seelsorgerlichen Arbeit ist das Gebet mit den Ratsuchenden unerlässlich und ist Bestandteil der Therapie.

Als christlicher Therapeut behandle ich unter anderem:
Angststörungen, Arteriosklerose, Arthritis, Arthrose, Autoimmunerkrankungen, Bandscheibenvorfall, Bipolare Störung, Bluthochdruck, Borderline-Syndrom, Burn-out, chronisches Erschöpfungssyndrom, chronische Schmerzen, Darmpilzinfektionen, Depressionen, Diabetes Typ 2, Essstörungen, geschwächtes Immunsystem, Herz-Kreislauferkrankungen, Impingement-Syndrom, Kopfschmerzen, Magen-Darm-Erkrankungen, Migräne, Multiple Sklerose, Muskelerkrankungen, neurologische Erkrankungen, Osteoporose, Panikstörungen, Polyneuropathie, Prostatavergrößerung, Reizdarmsyndrom, Schlafstörungen, Skoliose, Spannungskopfschmerzen, Spondylose, Schwindel, Tennisellenbogen, Tinnitus, Verspannungen, Wechseljahresbeschwerden, Wirbelsäulensyndrome, Zwangsstörungen und andere.